Weingut Geier
 

ÜBER UNS

Das steilste, im Direktzug befahrene Weingut in Südtirol.

Das Weingut liegt inmitten eines Nadel- und Laubwaldes am Marlinger Berg. Von 550 mt Meereshöhe aus hat man einen wunderbaren Panoramablick aufs Meraner Land. 2007 begannen wir mit dem Weinbau, begleitet von der Idee naturnah, biologisch und nachhaltig zu bewirtschaften, mit bodenschonendem Anbau.

Der Boden ist steinig und mit Lehmerde durchwachsen.  Gepflanzt wurden die beiden typischen PIWI-Sorten Bronner und Solaris. Diese Rebsorten gehören zu den pilzwiderstandsfähigen Rebsorten und eigen sich wunderbar zum Unterstützen des naturnahen Anbaus. Die Kombination aus begrenzter Sonneneinstrahlung und dem Durchlüften der Reben durch die morgendlichen milden Aufwinde und den abends folgenden Fallwinden verleiht den Trauben einen besonderen Charakter.

WeingutGeier9.jpg
 
Ackerfeld Geier

UNSER ACKER

Unser Ackerfeld wurde im Sinne des Projekts BROTWEG errichtet, ein Forschungsprojekt zum Anbau von Getreide in alpinen Bergbauregionen.

 

Auch hier setzen wir auf Nachhaltigkeit, wobei die Natur möglichst wenig beschädigt werden soll. Das geerntete Getreide findet lokal auf kurzem Wege zum Nutzer.

Zurück was einst schon war...

Sekt Steil
 

DER SEKT

 fruchtig | prickelnd | erfrischend | zum Genießen 

Der Sekt STEIL ist ein Cuvée aus den Trauben Bronner und Solaris. Jährlich werden über 12.000 Flaschen befüllt.  

 

Unser Sekt zeichnet sich durch eine spritzige und leichte Note aus. Prickelnd, mit feinen Aromen, erinnert er an Pfirsich, Ananas und Zitrone. Er eignet sich bestens zum Aperitif und zu Vorspeisen. 

REBSORTEN

ALKOHOL

INHALT

SERVIERTEMPERATUR

CHARAKTERISTIK

Bronner & Solaris

11,5 % vol

0,75 cl

4-5 °C

Prickelnd, mit feinen Aromen. Erinnert an Pfirsich, Ananas und Zitrone

Sekt Steil
 
 
Kontakt

KONTAKT

Vielen Dank!